Capacity Conferences

Lambda Forum 2015

15 & 16 Januar 2015, Frankfurt

Das Lambda Forum wird im Jahr 2015 mit brandneuen Themen und neuen Formaten  auftreten. Der Fokus liegt dabei auf den Trends und Innovationen des Telekommunikationsmarkts in Deutschland und der DACH-Region.

Die Top-Themen für das Jahr 2015:

  • Enterprise-Marktübersicht:  Wie können sich Netzbetreiber als zuverlässige Anbieter zusätzlicher Services über Sprache und Daten hinaus positionieren? 
  • Technologische Innovationen: Die Innovation der Infrastruktur-Technologie – Einblicke in die neuesten Entwicklungen im Festnetz- und Mobilfunkbereich
  • Das Erscheinen des Cloud-Ecosystems: wie wird dies den Markt in der Region verändern? 
  • Kundenanforderungen: Das Zusammenwachsen von Telekommunikation und ICT
  • Finanzen und Investment: Wie attraktiv ist der Telekommunikationsmarkt in Deutschland und der DACH-Region für Private Equity Investoren?  Welche Investitionsmöglichkeiten bestehen? 
  • Kabelnetz-Marktübersicht: Wie können Kabelnetzbetreiber durch die Analyse der Konvergenz-Herausforderungen und -Chancen gegenüber OTTs im Wetbewerb bestehen? 
  • Was kommt als Nächstes: Die Transformation des Telekommunikationsmarkts in Deutschland und die Analyse der Zukunftsaussichten für diesen Markt: Eine detaillierte Betrachtung von Start-Up Innovationen

Die Agenda für das Lambda Forum 2015 folgt kurzfristig – halten Sie die Augen offen.

Das Lambda Forum: ist seit 13 Jahren etabliert und bietet eine einzigartige Gelegenheit zum Networking für Führungskräfte aus der deutschen Telekommuniktionsbranche. Es ermöglicht den Teilnehmern, neue Geschäfte und aktuelle Trends mit anderen Unternehmen der Branche zu diskutieren. Wie in den vorhergehenden Jahren wird auch dieses Jahr Professor Böcker von Böcker Ziemen Management Consultants dieses Forum als Event Chairperson leiten.

„Das Lambda Forum ist eine sehr gut etablierte Plattform, um die neuesten Trends auf dem Telekommunikationsmarkt zu diskutieren. Es bietet ein neutrales Umfeld, in dem die unterschiedlichen Perspektiven der Marktteilnehmer diskutiert werden können.", sagt Professor Böcker. „Die Teilnehmer werden befähigt, Konsequenzen für ihre Geschäftsstrategien abzuleiten. Das Forum ist extrem wertvoll, da es sich mit den brennendsten Fragen des Marktes befaβt und eine Gelegenheit zum Networking für die gesamte Telekommunikationsbranche bietet.”

Lambda Forum 2015 Beiratsmitglieder:

- Professor Jens Boecker, BONN-RHEIN-SIEG UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Kai Thiel, Head of Europe, BT GTM

- Mark Klein, CEO, T-MOBILE NETHERLANDS BV

- Joachim Pirot, CFO, EUNETWORKS

Uwe Nickl, CEO, PEPCOM GROUP

- Timo von Lepel, VP Business Sales, TELEFONICA GERMANY

- Johannes Pruchnow, CEO, VERSATEL

„Mit über 14 Jahren Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen, die die richtige Mischung aus geschäftskritischen Informationen und effektiven Networking-Plattformen für den internationalen Telekomgroβhandelsmarkt enthalten, werden wir unseren Sachverstand, unsere Branchenkenntnis und vor allem Neutralität zum Lambda Forum bringen. Unsere Philosophie ist es, einen neuen Markt mit einem langfristigen Ansatz anzugehen, einen echten Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen und auf deren Bedürfnisse einzugehen. Als eine Veranstaltung, die einen echten Mehrwert für die Industrie hat – freuen wir uns, dass mit unserem Engagement, das Lambda Forum fortgesetzt werden kann." Rhian Collinson, Leiter der Abteilung “Konferenzen”, CAPACITY MEDIA.  
















All material subject to strictly enforced copyright laws. © 2014 Euromoney Trading Limited